Blog

Kann Ernährung die Regeneration beeinflussen?

Wie ihr wisst, berichten wir schon länger vom Erfolgsfaktor Regeneration, für alle, die sportlich alles geben. Heute möchten wir uns dem Aspekt nähern, inwiefern die Ernährung die Regeneration beeinflussen kann. Dafür haben wir uns natürlich eine Expertin an Bord geholt. Franziska von Moeller, Scientific Manager bei Orthomol, stand uns Rede und Antwort.

– Orthomol Sport hat immer auf den Erfolgsfaktor Regeneration gesetzt. Aber erkläre uns eingangs gerne, warum Regeneration gerade für sportlichen Erfolg so wichtig ist beziehungsweise was man unter Regeneration versteht?

Regeneration ist ein Vorgang der Wiederherstellung bzw. Erneuerung und kann verschiedene Ebenen betreffen (z. B. Stoffwechsel, Psyche, Muskulatur).Wichtig ist folgender Punkt: Training und Regeneration sollten sich optimal ergänzen, um die sportliche Leistung zu verbessern. In der Regenerationsphase setzt der Körper sozusagen die Trainingsreize um.

– Welche biochemischen Prozesse laufen in der Phase der Regeneration ab? Oder anders gefragt, was geschieht mit dem Körper während der Regeneration?

Kurz gesagt: Da passiert einiges. Das alles aufzuzählen würde hier wohl den Rahmen sprengen 😉.

Was mit dem Körper geschieht, hängt auch von der vorangegangenen Belastung ab: Wenn man Krafttraining macht, laufen zum Teil andere Prozesse ab, als nach Ausdauereinheiten.

Es geht bei der Regeneration unter anderem um strukturelle Prozesse/Veränderungen. Die Skelettmuskulatur reagiert relativ schnell auf entsprechende Trainingsreize und setzt diese um. Insbesondere nach dem Krafttraining ist z. B. die Bildung von Muskelproteinen deutlich erhöht. In der Regenerationsphase geht es allerdings auch darum, das, was während der Belastung verbraucht wurde bzw.


Weiterlesen...

Sportler
Warum Orthomol Sport? Referenzen...

Zahlreiche Spitzensportler aus verschiedenen Bereichen vertrauen auf Orthomol Sport.

Partner
Partner für den Sport

Orthomol Sport ist Förderer des Breiten- und Spitzensports und begleitet Athleten...

Orthomol Sport – für alle, die alles geben

Orthomol Sport basiert auf dem Prinzip der orthomolekularen Medizin, für das Mikronährstoffe zur Unterstützung des Körpers in besonderen Lebenssituationen eingesetzt werden. Orthomol Sport liefert wichtige Mikronährstoffe für die sportliche Leistung und unterstützt die Leistungsfähigkeit, fördert die Regeneration und stärkt die Widerstandskraft.

Achten Sie in Ihrer Apotheke auf die blauen Orthomol-Packungen!

Orthomol Sport ist in Apotheken erhältlich, als Produkt der Kölner Liste® Nandrolon-frei getestet und unterliegt strengen Qualitätskontrollen. Orthomol Sport ist offizieller Ausrüster des Olympiastützpunktes Rheinland.

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Darüber hinaus setzten wir weitere Verfahren ein, um auf pseudonymisierter Basis Nutzeraktivitäten analysieren zu können. Einzelheiten hierzu und zu den Möglichkeiten eine solche Nutzung einzuschränken, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen