Blog

Back to the roots – die Fitnesstrends des Winters

Zwar erleben Fitnessstudios traditionell erst zum Jahresbeginn ihren alljährlichen Boom, Magazine überbieten sich mit Trendberichten und die guten Vorsätze bestimmen den Alltag. Wir aber wollen Euch schon jetzt verraten, was in Sachen Fitness im Winter angesagt ist. Dafür haben wir uns in den Fitnessstudios, Parks und Sporthallen der Republik umgeschaut.

Im April dieses Jahres rief die weltgrößte Fitnessmesse, die Fibo in Köln https://www.fibo.com/Abschlussbericht-2016/FIBO-2016-Abschlussbericht/n240/, die Trends für das Jahr 2017 aus: Functional Training, Group-Fitness-Angebote, Kraft- und Cardiotraining sowie personalisierte Einheiten und digitalisierte Angebote stehen demnach ganz oben. Damit dürfte nahezu die ganze Bandbreite abgedeckt sein.

 

UNSERE AUSWAHL:

 

Functional Training

Das ist zwar nicht unbedingt neu, aber nach wie vor schwer angesagt. Dabei geht es nicht allein um Muskelaufbau, sondern darum, das Verletzungsrisiko zu verringern und die Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Das geschieht, indem Sehnen und Muskeln im Vordergrund stehen, die den Körper stabilisieren. Über die Stabilisierung baut der Körper dann Muskeln auf und macht ihn so fit für Training, Wettkampf und Alltag. Viele Übungen zielen daher auf die Stärkung des Rumpfes und damit auch der Bauchmuskulatur sowie der Schultern. Das geschieht nicht an Geräten, sondern auf Freiflächen in erster Linie mit dem eigenen Körpergewicht oder kleinen Hilfsmitteln wie Medizinbällen und Kleinhanteln. Zugleich erleben dabei Klassiker wie Liegestütze und Kniebeugen eine Renaissance, deren Ausführung mit zunehmenden Trainingsverlauf immer ausgefeilter werden. Da kommt dann auch schon mal der Gymnastikball oder ein Balancebrett zum Einsatz.

 

TRX

Das Training mit den Schlingen und Schlaufen, die von der Decke hängen, ist eine Disziplin, die sich unter Functional Training einordnen lässt und inzwischen in keinem Kursprogramm mehr fehlen darf.…


Weiterlesen...

Sportler
Warum Orthomol Sport? Referenzen...

Zahlreiche Spitzensportler aus verschiedenen Bereichen vertrauen auf Orthomol Sport.

Partner
Partner für den Sport

Orthomol Sport ist Förderer des Breiten- und Spitzensports und begleitet Athleten...

Orthomol Sport – für alle, die alles geben

Orthomol Sport basiert auf dem Prinzip der orthomolekularen Medizin, für das Mikronährstoffe zur Unterstützung des Körpers in besonderen Lebenssituationen eingesetzt werden. Orthomol Sport liefert wichtige Mikronährstoffe für die sportliche Leistung und unterstützt die Leistungsfähigkeit, fördert die Regeneration und stärkt die Widerstandskraft.

Achten Sie in Ihrer Apotheke auf die blauen Orthomol-Packungen!

Orthomol Sport ist in Apotheken erhältlich, als Produkt der Kölner Liste® Nandrolon-frei getestet und unterliegt strengen Qualitätskontrollen. Orthomol Sport ist offizieller Ausrüster des Olympiastützpunktes Rheinland.