Swim, Bike, Run – Repeat

Aber Hand auf’s Herz, wie viele Triathleten könnten ganz gut auf Schwimmen verzichten? Zumindest haben wir dahingehende Aussagen schon oft gehört. Wir können das nachvollziehen, schließlich spielen neben der richtigen Technik auch Schnelligkeit und Ausdauer eine Rolle. Wer zudem schon einmal über eine lange Distanz in offenen Gewässern geschwommen ist, weiß, dass das ein anderer „Schnack“ ist, als klassisch Bahnen…


Weiterlesen...

Pack die Badehose ein!

Es geht zum Unterwasser-Schach. Kein Spaß, das gibt es wirklich. Aber lest selbst, denn hier kommen unsere Top 3 der ausgefallensten Wassersport-Disziplinen. Unterwasser-Schach Wer genau Unterwasser-Schach erfunden hat, ist uns nicht überliefert.  Aber anscheinend wollte jemand die Leidenschaft für das Tauchen und das Schachspielen einfach miteinander kombinieren. Alles was man zum Unterwasser-Schach braucht sind: zwei Taucher, ein wasserfestes Schachbrett und…


Weiterlesen...

Neujahrsschwimmen auf Sylt

Dieser Brauch ist nichts für Warmduscher: Deutschlands bekannteste Insel bietet an Neujahr den ultimativen Frische-Kick. Das Neujahrsschwimmen auf Sylt ist mittlerweile Tradition und ein großer Spaß für hartgesottene Nordsee-Fans. „Frisch ins neue Jahr“ ist hier geradezu wörtlich zu nehmen. Alljährlich am ersten Tag des neuen Jahres stürzen sich jung und alt in die Fluten. Ob kostümiert oder in klassischer Bademontur, erlaubt…


Weiterlesen...

Open-Water-Schwimmer Christian Reichert: Zum Saisonauftakt auf Platz 3

Christian Reichert hat seine Ziele klar gesteckt: Bei den Europameisterschaften im August in Berlin will der Freiwasserschwimmer auf dem Treppchen stehen. „Vor vier Jahren in Budapest habe ich über zehn Kilometer den vierten Platz gemacht. Dieses Jahr will ich noch besser abschneiden “, sagt der sympathische Athlet. Gerecht wäre es, realistisch auch. Denn seit mittlerweile zehn Jahren macht Christian zusammen…


Weiterlesen...

Orthomol-Sport Athlet Christian Reichert qualifiziert sich über 10km für die Weltmeisterschaft in Barcelona

In den Gewässern von Cozumel/Mexiko haben sich die deutschen Langstreckenschwimmer Christian Reichert und Thomas Lurz die Tickets für die WM in Barcelona gesichert. Die DSV-Athleten holten am Wochenende bei der vierten Station des 10-Kilometer-Weltcups die besten Platzierungen der deutschen Teilnehmer. Der Weltcup in Mexiko war für die 10-Kilometer-Schwimmer die zweite Qualifikations-Hürde auf dem Weg nach Barcelona. Vom DSV nominiert werden…


Weiterlesen...


Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Darüber hinaus setzten wir weitere Verfahren ein, um auf pseudonymisierter Basis Nutzeraktivitäten analysieren zu können. Einzelheiten hierzu und zu den Möglichkeiten eine solche Nutzung einzuschränken, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen