Jonathan Zipf

"Der ständige Wille nach Verbesserung."

Biografie

Nachdem ich mich in der 12. Klasse für eine spontane Abkürzung meiner Schulzeit entschlossen habe, bin ich von Broggingen (nähe Herbolzheim(nähe Freiburg)) nach Saarbrücken gezogen, um mich dort, im Zuge der Nationalmannschaft, voll und ganz dem Profisport zu widmen. Seither bin ich auf der Suche nach meiner bestmöglichen sportlichen Leistung sowie der Erfüllung meiner sportlichen und privaten Ziele.


Interview

Fitfood vs. Süßes

Vor dem Wettkampf versuche ich einfach viel zu essen und möglichst nicht allzu ungesund, danach hat die Lust das Kommando.

Wie verbesserst du Deine Leistungsfähigkeit?

Viel Training ohne Verletzung und Krankheiten, plus eine ordentliche Portion Spaß, so wäre es perfekt.

Regeneration ist wichtig. Wie regenerierst Du?

Gerne mit einem kleinen Power Nap zwischendurch oder abends mit Freunden beim Grillen.

Was bedeutet Widerstandsfähigkeit für Dich?

Wenn mir stressige und knüppelharte Trainingstage nicht viel anhaben können.

Reiseziel

Mittlerweile bin ich am liebsten zu Hause, einmal auf den Mond wäre aber auch sehr cool.

Song 

Bunt gemischt, Hauptsache es motiviert und pusht mich.

Athlet/Inspiration

Mich motivieren Menschen, die ihre eigenen Wege gehen und durch ihren starken Willen ihre persönlichen Ziele erreichen.

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Darüber hinaus setzten wir weitere Verfahren ein, um auf pseudonymisierter Basis Nutzeraktivitäten analysieren zu können. Einzelheiten hierzu und zu den Möglichkeiten eine solche Nutzung einzuschränken, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen