Hergestellt in Deutschland, Zertifizierte Qualität, Versand ab 25 € kostenfrei, 10% Newsletter-Rabatt
 

#VollgasmitPatrickLange

12.06.19 23:00

Her mit den Superlativen, denn heute können wir davon einige gebrauchen. Wer sich jetzt fragt warum – hier folgt die Antwort im Nu: Wir laden Euch ein, mit uns auf das erste Orthomol Sport-Triathlon- und Trainingsevent zurück zu blicken. Vom 02. - 03. Juni hatte ein exklusiver Teilnehmerkreis die Möglichkeit, mit keinem Geringerem als „dem Besten“ seines Sports zu trainieren. Der zweifache, amtierende Ironman Weltmeister und Rekordhalter Patrick Lange gab wertvolle Tipps in Theorie und natürlich Praxis.

Fuschl am See – hier trainiert der Ironman Weltmeister

Orthmol_Sport-6636orIyLdR72teda

Champions trainieren nicht irgendwo, schon gar nicht, wenn es um den Hochleistungssport Triathlon geht. Wir von Orthomol Sport haben daher gemeinsam mit Patrick Lange unser Event in Patricks liebste Trainingsregion gelegt. In Fuschl am See, Österreich, finden Triathleten beste Bedingungen, egal ob für Laufstrecken, ausgedehnte Fahrradtouren oder Schwimmeinheiten. Der idyllische Ort hat sich perfekt auf die Bedürfnisse von Top-Athleten eingestellt: So bieten einige Hotels beispielsweise Leihräder und die Zimmer sind mit extra „Fahrrad-Helmhaltern“ ausgestattet.

Aber zurück zu den Vollgas-Momenten: Neben dem anspruchsvollen Programm, das ganz im Zeichen von prepare, perform und recover stand, kam auch der Spaß sowohl am Sport als auch am gemeinsamen Miteinander nicht zu kurz.  Das verdanken wir vornehmlich allen Teilnehmern, die von Anfang bis zum Ende wirklich alles gegeben haben und jeder zur super guten Stimmung beigetragen hat.

Wir werden die Social Media Accounts, der coolen Triathlon-Truppe am Ende des Textes einfügen, damit Ihr bei den Teilnehmern vorbeischauen könnt. Fasziniert hat uns die leidenschaftliche Motivation aller Triathleten, die nicht genug davon bekamen, das „heimische Trainingsterrain“ von Patrick in vollen Zügen auszukosten.

Der ein oder andere sprang sogar nach dem anspruchsvollen Programm des ersten Tages und dem verdienten Abendessen noch in den Fuschl See. Nennen wir es eine weitere Freiwassereinheit bei Sonnenuntergang im glasklaren See.

Orthmol_Sport-9677HGPLHePUBVpRS

Kleine Randnotiz: Die Wassertemperatur betrug 12 Grad.

Patrick Lange – ein Ausnahmesportler ganz nahbar

Neben den ganz persönlichen Einblicken in Patricks Trainingsalltag hatten die anwesenden Sportler natürlich auch einige Fragen an den zweifachen Weltmeister. Zuviel möchten wir nicht verraten, denn wer weiß, vielleicht ist der eine oder andere beim nächsten Orthomol Sport-Triathlon und Trainingsevent mit dabei, aber ganz ohne Insiderinfos können wir diesen Beitrag natürlich auch nicht beenden;-)

Patrick beherrscht die Vorbereitung auf einen Wettkampf in Perfektion, sportlich ist er nach Kräften immer auf den Punkt austrainiert und mental gestärkt. Aber auch seine Gegner werden im Vorfeld exakt analysiert. Der Ausnahmesportler kennt vor jedem Rennen das komplette Starterfeld mit vermeintlichen Stärken und Schwächen eines jeden Konkurrenten. „Meine Art der Vorbereitung kann mir Vorteile bei den Rennen verschaffen“, ist sich Patrick Lange sicher.

Apropos Vorbereitung: Bergintervalle mit dem Rad sind Patrick am liebsten, was vielleicht noch auf seine vorherige „Karriere“ als Mountainbikefahrer zurückzuführen ist. Wer sich jetzt fragt, was beim Ironman Weltmeister so gar nicht geht in Sachen „prepare vor dem Wettkampf“ – hier kommt seine prompte Antwort: „Das Allerschlimmste sind für mich beim Laufen 400 Meter Intervalle“, sagt er.

Für seinen Erfolg scheint dies nicht erheblich zu sein, wichtig sei schließlich, auf seine eigenen Stärken zu vertrauen und während des Rennens fokussiert zu bleiben. Ein schöner Schlusssatz für zwei Tage voller sportlicher Vollgas Momente.

Bevor wir nun die Bilder des Events für sich sprechen lassen, bedanken wir uns bei Patrick Lange für die sportlich-spannenden Einblicke, bei David Flacke für das begleitende Athletikprogramm und bei unserer Orthomol-Ernährungsexpertin Franziska von Moeller, die wirklich auf jede Frage eine Antwort hat rund um Ernährung und Co.

Ein besonderer Dank gilt zudem allen Teilnehmern, die dieses Event so einzigartig gemacht haben:

Ann-Kathrin (@triathlove),

Benjamin (@bensch777 & https://www.laufmix.de/2019/06/07/vollgasmitpatricklange/)),

Christoph ( @wattrunsswimsslow),

Rouven (@rou_bike_rebel),

Laura (@laurunning90),

Simon (@simonjakob_triathlet),

Suse (@_trisue_),

Johanna (@johanna_le_tri),

Fabian (@fabi_horni_tri),

Sebastian (@sbstnerb) und

Christian (@trimmdich.chris)

Tags: Orthomol Sport Patrick Lange VollgasmitPatrickLange Triathlon Fuschl am See

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.