Gratis Shaker und Recover-Probe zu jeder Bestellung ab 50€.
 

Rezepte

Viele gesunde Zutaten in einem Müsli:...

  20.05.2022

Viele gesunde Zutaten in einem Müsli: Unser selbstgemachtes Granola

Wie heißt es doch so schön: Homemade is happiness. Wir sind große Fans von Selbstgemachtem, denn es schmeckt gut und es lassen sich viele frische Zutaten verwenden. So wie bei unserer folgenden Rezeptidee: Selbstgemachtes Granola mit Joghurt. Unser Orthomol Sport-Knuspermüsli punktet durch den typischen Crunch sowie viele gesunden Lebensmitteln wie z.B. Bananen, Kürbis- und Sonnenblumenkernen.

Wusstest Du, dass Kürbiskerne viele wichtige Nährstoffe enthalten? Frei Haus liefern sie z.B. Vitamin E aber auch Kalium, Magnesium und Eisen. Letzterer Mineralstoff hat zahlreiche wichtige Funktionen und trägt u. a. zu einem normalen Sauerstofftransport bei. Wir finden, dass sie zudem für einen tollen Biss im Granola sorgen und verwenden sie daher gern großzügig.

Falls Du von unserem selbst gemachten Granola auch nicht genug bekommst, haben wir noch einen kleinen Tipp: Verdopple z. B. die Menge der Knuspermüsli-Grundlage und bewahre die nicht benötigte Menge des Granolas nach dem Abkühlen in einem verschlossenen Behältnis auf. So hast Du bis zu zwei Wochen etwas davon. Die frischen Zutaten wie Bananen kannst Du je nach Belieben variieren und z. B. auch Beerenobst verwenden.

Folgende Zutaten brauchst Du für 4 Personen:

50 g Kokosfett

75 g Ahornsirup

100 g kernige Haferflocken

50 g Mandelblättchen

30 g Kürbiskerne

30 g Sonnenblumenkerne

30 g getrocknete Soft-Aprikosen

4 Medjool-Datteln (ca. 80 g)

30 g Cranberrys

2 Bananen (300 g)

2 EL Kakaonibs

1 kg Vollmilchjoghurt

So gelingt die Zubereitung:

1. Kokosöl und Ahornsirup in einem kleinen Topf schmelzen. Haferflocken, Mandeln, Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne untermischen. Gleichmäßig auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 180°C) 15-17 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit wenden und alles gut durchmischen. Etwa 30 Minuten auskühlen lassen.

2. Aprikosen und Datteln in Stücke schneiden. Zusammen mit den Cranberrys unter das ausgekühlte Granola mischen.

3. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Joghurt auf Schälchen verteilen. Darauf Bananenscheiben anrichten, mit Granola und Kakaonibs bestreut servieren.

Zuletzt gepostet

Weitere tolle Themen...

Weitere Artikel entdecken