Erhalte heute 30% auf Deine Bestellung mit dem Code FRIDAY30.
Hergestellt in Deutschland, Zertifizierte Qualität, Versand ab 25 € kostenfrei, 10% Newsletter-Rabatt
 

Omelett mit Käse, Schinken und Kräutern – gesund und lecker!

06.01.2020

Manchmal muss es eben Omelett sein: Gerade am Wochenende ist die Eierspeise zu Recht ein wahrer Klassiker. Besonders lecker sind die Varianten mit frischen Zutaten. Wir haben daher für Euch ein super schmackhaftes Omelett kreiert, das es im wahrsten Sinne des Wortes in sich hat.

Unser Rezept punktet neben dem „Must-have“ Käse mit frischen Kräutern, gesundem Gemüse und würzigem Schinken. Eines nehmen wir schon vorweg: Uns schmeckt es so gut, dass dieses Gericht ab sofort nicht nur zum Sonntags-Frühstück, sondern auch unter der Woche, z.B. als köstliches Abendbrot, serviert wird.

Damit Ihr direkt mit der Omelett Zubereitung loslegen könnt, starten wir mit den Zutaten für das vielleicht beste Omelett Rezept dies- und jenseits von Langenfeld (dem Unternehmenssitz von Orthomol) ;-). 

Ihr braucht für das Orthomol Sport-Omelette mit Käse folgendes (Zutaten für 4 Personen):

je 8 Stiele Petersilie und Dill

8 Halme Schnittlauch

75 g Gouda-Käse (Stück)

1 gelbe Paprikaschote

2 Lauchzwiebeln

2 Tomaten

100 g fettarmer gekochter Schinken

10 Eier (Größe M)

Salz

Pfeffer

1 EL Sonnenblumenöl

 Zubereitung:

  1. Petersilie, Dill und Schnittlauch waschen, trocken schütteln. Dillfähnchen und Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und klein hacken (wer möchte, lässt ein paar Stiele unzerkleinert für die Dekoration).
  2. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Käse fein reiben. Paprika und Lauchwiebeln putzen und waschen. Paprika in Würfel, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und würfeln. Schinken in kleine Stücke schneiden.
  3. Eier verquirlen. Gehackte Kräuter und Käse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Verquirlte Eier in die Pfanne geben und kurz stocken lassen. Vorbereitete Zutaten darauf streuen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10–15 Minuten stocken lassen. Omelett umklappen und anrichten. Mit den übrigen Kräutern garnieren.

Wir wünschen guten Appetit!

Tags: Ernährung Omlette Orthomol Sport-Rezept

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.